Der Service – Herzlichkeit und Raffinesse

Das Pendant zur Küchenbrigade ist das Serviceteam im Saal: Stets aufmerksam und mit einer ausgewogenen Balance an Zuwendung und Zurückhaltung leitet das Serviceteam die Gäste durch den Abend.  Die Sommeliers runden das kulinarische Erlebnis mit der richtigen Weinbegleitung ab.

Morgen - Meeting

9:00 Uhr: Beim gemeinsamen Frühstück von Brigade und Serviceteam wird der vorherige Abend nochmals besprochen, diskutiert und die jeweilige Mise-en-place startet

Detail eines Treffens der Köche im San Cassian Restaurant Die Mitarbeiter des Restaurants St. Hubertus treffen sich, um den Verlauf des Vorabends zu besprechen Die Mitarbeiter des St. Hubertus Restaurants treffen sich zum Frühstück

Mise-en-place

Das Restaurant wird auf Hochglanz gebracht: Tischdecken werden gebügelt, Besteck und Gläser werden poliert. Kissen aufgeschüttelt, die Lampenschirme abgestaubt und die Blumen werden arrangiert.

Detail von zwei Kellnern, die das Besteck im Restaurant in St. Kassian polieren Zwei Kellner bereiten das Mise-en-Place vor Zwei Kellner bereiten im Restaurant St. Hubertus das Besteck vor Ein Kellner überprüft die Bestellungen

Abend

Vor dem Beginn des Service wird noch eine kurze Besprechung zwischen Küchenbrigade und Serviceteam zum Ablauf des Abends abgehalten.

Detail eines Kochhelfers in der Küche während eines Meetings Ein Kellner trägt während des Betriebs einen Teller Die Köche bereiten die Gerichte im Restaurant von St. Kassian zu Ein Kellner bringt ein Tablett in den Speisesaal des Restaurants St. Hubertus Ein Kellner bringt ein Tablett in den Speisesaal des Restaurants St. Hubertus